Team Barada

Bei Barada Syrienhilfe engagieren sich viele Menschen mit Herz,
Mut und Energie ehrenamtlich, um einen kleinen Beitrag für die Menschen in Syrien zu leisten.

marwan-khoury

DR. MARWAN KHOURY

Vorstand

»Die Not unseres Volkes ist unbeschreiblich.  Ich engagiere mich mit ganzem Herzen für mein Volk – für die Bedürftigen. Für meine Landsleute, die vom Hunger bedroht sind, für die Verletzten, die keine Behandlung bekommen können  und für die Kinder, die nicht in ihre Schule gehen können. Ich will nicht zuschauen, wie alle Syrer hoffnungslos werden, während die Welt zuschaut.«


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
firas-khoury

Dr. Firas Khoury

Vorstand, Kassenwart

»Weil Syrien meine zweite Heimat ist, weil ich viele schöne Zeiten in Syrien verbracht habe, engagiere ich mich, damit wir den Menschen in der schwersten Zeit und der größten Katastrophe wieder etwas Hoffnung schenken können.«


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jessica Appelt

Jessica Appelt

Mitglied

»Ich habe seit 2011 die Entwicklungen der syrischen Revolution eng verfolgt. Die Tatenlosigkeit der Weltgemeinschaft hat mich entsetzt, traurig, wütend und unglaublich macht- und hilflos gemacht. Mein Engagement bei Barada ist mein persönlicher Betrag dem Wegschauen konkret entgegenzuwirken. Ich habe immer alles in meinem Leben gehabt - einen Teil davon möchte ich an Menschen zurückgeben, die nicht das gleiche Glück haben in einem friedlichen Teil dieser Erde aufzuwachsen, so wie ich es hatte.«


Dunja Khoury

Dunja Khoury

Psychologische Betreuung, Waisenhäuser

»Wenn meine Eltern nicht nach Deutschland gekommen wären, wäre ich heute eines dieser Kinder, die mir im Flüchtlingslager in Syrien begegnet sind. Ich hatte einfach nur Glück in Deutschland geboren zu sein. Deswegen engagiere ich mich insbesondere für syrische Kinder. Wir können von unserem Glück abgeben, wenn die Möglichkeit dazu besteht.«


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wissam AlSaidi

Wissam AlSaidi

Projektleiter

»Barada e.V. ist die Hilfsorganisation, durch die ich die Möglichkeit habe, mein Wissen, meine Erfahrungen und sprachlichen Fähigkeiten für Syrien einzusetzen. So bin ich zufriedener geworden, da es so mir ermöglicht wurde, Syrien von Deutschland zu helfen. Man darf das syrische Volk nicht im Stich lassen!«


Anita Müller

Anita Müller

Schriftführerin

»Wenn viele kleine Menschen, an vielen kleinen Orten, viele kleine Schritte tun - können sie das Gesicht der Welt verändern. Deshalb möchte ich, als kleines Rädchen im Uhrwerk mitwirken, um der syrischen Bevölkerung und v.a. den Kindern zu helfen, ihr schweres Schicksal zu meistern.«


Osman

Osman

Bildungsverantwortlicher Schulen

»Ich engagiere mich für die Kinder Syriens, weil sie die Zukunft Syriens sind und Bildung ihr Zukunftskapital ist.«


Klaus Tröger

Klaus Tröger

Projektverantwortlicher Verletztenprogramme

»Die Welt schaut zu - und ich helfe bei Barada«


Kai Vogt

Kai Vogt

Mitglied

»Ich engagiere mich als Deutscher für die Menschen Syriens, weil ich von ganzem Herzen etwas gegen das unfaire Leid dieser Menschen tun will...
Wir leben auf einer Welt und unser aller Blut ist Rot.
«